HomeÜber unsDatenschutz
 
  | Training | Beratung | Mediation | Coaching | Die Vertriebsberater |
             
Allgemeines

Familien & Scheidungsmediation

Umweltmediation

Wirtschaftsmediation

Ausbildung

WAS IST MEDIATION (SCHEIDUNGSMEDIATION)

Mediation ist ein Verfahren, bei dem eine neutrale dritte Person die Beteiligten darin unterstützt, die zwischen ihnen bestehenden Konflikte durch Verhandlung einvernehmlich zu lösen. Die Konfliktparteien treffen sich im Bereich des Mediators, um die strittigen Punkte zu identifizieren, über diese zu verhandeln und eigenverantwortliche Lösungen zu entwickeln.

Da in der Mediation (Scheidungsmediation) die betroffenen Partner selbst eine Lösung entwickeln müssen, stärkt Mediation die Autonomie der Parteien. Mediation ist ein zielgerichtetet, problemlösender Prozess, in dem die Konfliktparteien eine Vereinbarung aushandeln sollen, die die Probleme in einer für alle annehmbaren Weise löst.

Damit ist auch die Hoffnung verknüpft, dass eine solche Vereinbarung sich in der Zukunft bewähren und dazu beitragen wird, künftige Konflikte zu vermeiden oder zumindest zu verringern.

Darüber hinaus ist die Vereinbarung so strukturiert, dass die Beziehungen zwischen den Konfliktpartnern erhalten bleiben kann. Deshalb ist Mediation besonders für Familienkonflikte oder für Familien in Trennung oder Scheidung geeignet.